Personal tools
You are here: Home Press Room Press Clips "ORF1 interaktiv" für "IPTV World Series Award" nominiert  

"ORF1 interaktiv" für "IPTV World Series Award" nominiert

Pressetext Austria March 02, 2009

Wien (pts/02.03.2009/11:51) - Versuchs- und Forschungsprojekt "ORF1 interaktiv" für intelligentes, interaktives Fernsehen auf Basis der aonTV-Technologie von Telekom Austria von Informa Telecoms & Media, London, für "IPTV World Series Award" nominiert - 500 aonTV-Seher testeten an drei Wochenenden während der Olympischen Sommerspiele in Peking im August vergangenen Jahres vier zusätzliche Live-Kanäle und agierten über unmittelbare Interaktion mittels Fernbedienung als Co-Regisseure des Programmgestalters

Informa Telecoms & Media, London, hat als Ausrichter der "IPTV World Series Awards" "ORF1 interaktiv" in der Kategorie "Best Interactive Service/Application" in die Shortlist aufgenommen. Dieser Preis wird heuer zum vierten Mal im Rahmen des "IPTV World Forums" - des weltweit größten und einflussreichsten Events für IPTV und -Video - vergeben. Die Mitbewerber um diese begehrte Auszeichnung sind Alcatel-Lucent (Interactive Media Manager), Miniweb Interactive (Miniweb Interactive Service Platform), NBC Universal (Bravo New Media) und Oberon Media (Diamond). Die Entscheidung über den Preis fällt am Abend des Eröffnungstages des diesjährigen "IPTV World Forums" am 25. März 2009 im Rahmen einer "Gala Evening Award Ceremony" im Millennium Gloucester Hotel in London...